Angkor Thom

kamb 5

21.01.13# Wieder geht es um 05.00h los. Heute wissen wir wo man stehen muss um das ultimative perfekte Bild bei Sonnenaufgang über Angkor Wat zu schiessen. Mit der nötigen Hartnäckigkeit hat das wunderbar geklappt die Bilder sind im Kasten.

Etwas verrückt muss man aber schon sein. Weiter geht’s zu Angkor Thom. Angkor ist das grösste religiöse Bauwerk der Welt und allein Angkor Thom umfasst 9 qkm. Gegen Mittag wird es auf dem riesigen Gelände so voll, dass wir uns verziehen.

kamb 13

kamb 6

kamb 12
kamb 8

kambotscha 13

Der Tonle Sap (See)# ist der grösste Binnensee Südostasiens und wechselt seinen Pegel mit der Regenzeit. Der gleichnamige Fluss wechselt während der Regenzeit seine Laufrichtung und lässt den Pegel um bis zu 14m ansteigen. Der Höhepunkt der Überflutungen wird im September erreicht. Zu diesem Zeitpunkt ist knapp ein Drittel der landwirtschaftlichen Kulturfläche Kambodschas von Wasser bedeckt.Im Moment ist der See nur gerade 2-3 m tiefe. Zum Sonnenuntergang lassen wir uns auf den See fahren und geniessen ihn bei einem Dinner, Idylle pur.

23.01.13# Wir sind umgezogen damit wir näher am Puls der Pup Street wohnen, das vorherige Hotel war ohnehin nicht wirklich sauber. Nun wohnen wir direkt um die Ecke vom Old Market und der Pup Street. Langsam machen wir uns auch Gedanken, was wir noch unternehmen könnten. Wir haben ja noch etwas Zeit übrig. In der Zwischenzeit schlemmen und Shoppen wir in den Gassen von Siem Reap.

Weiterlesen
Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv