Cayo Guillermo

Veröffentlicht am: 14.01.2014
guillermo


In den letzten Tagen, hatten wir wieder internationales Essen. Sogar Pasta in verschiedenen Variationen und sogar al dente. Ansonsten sind Essen und die Getränke auf Kuba recht günstig. Eine Mahlzeit kostet zwischen 6 -10 CUC Bier 1.50 CUC Pinacolada, Mijto, Cubalibre 2-3.00 CUC

guillermo 1

Was relativ teuer ist sind die Unterkünfte, nicht die Casa Particulares die Kosten fast überall 25 - 30.00 CUC. Nein es sind die Hotels und Ressorts auf den Inseln, die richtig auf die Reisekasse schlagen. 200 - 400.00 CUC all inklusive. Daher übernachten viele Rucksacktouristen in Moron und fahren jeden Tag zu den Inseln Coco und Guillermo über den Dam, Reisezeit circa 1.½ Stunden bis Playa Pilar.

guillermo 2

guillermo 3

guillermo 4

Wir haben die Zeit hier auf den Inseln und den einzigartigen Stränden sehr genossen. Obschon diese Inseln so gar nichts mit dem eigentlichen Kuba zu tun haben. Hier herrscht der Kommerz und ist für Kubaner unerschwinglich. Wer also per Flugzeug direkt auf die Inseln fliegt macht zwar Badeferien auf Kuba das ist aber schon alles.

Weiterlesen
Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv