Kambotscha die Tempelanlage

Verfasst von Fritz am 2. Dezember 2016.

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne ( 10 Sterne, 2 Votum)
74

Erst Suryavarman II erbaute Angker Wat während seiner Regentschaft. Der Bau dauerte 37 Jahre lang. Der Tempel befindet sich zirka 240 km nordwestlich der Hauptstadt Phnom Penh in der Nähe von Siem Reap.

Bereits 1995 habe ich in Bangkok von der Tempelanlage in Kambodscha gehört. Damals als wir von Australien nach Bangkok kommen, hatte ich die Idee Angkor Wat zu besuchen. Ist dann aber an der Visa Beschaffung in Bangkok gescheitert. 18 Jahre später sollte es jetzt doch noch dazu kommen diese architektonische Meisterleistung zu Gesicht zu bekommen.

Die grösste Tempelanlage auf dem mehr als 200 km² grossen Gebiet mit seinen über 1000 Gebäuden aus der Zeit der Khmer, ist wohl das grossartigste Bauwerk, dass der Menschheit erhalten geblieben ist.

 

 

Weiterlesen