Kirstenbosch Craft Market Newlands

Verfasst von Fritz am 29. Mai 2019.

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne ( 13 Sterne, 3 Voters)
57

Die Handwerkskunst auf den Märkten am Cap, und es gibt viele davon, hat mich immer wieder erstaunt und begeistert. Die Vielfalt die Farben und der Ideenreichtum der Marktfahrer und Kunsthandwerker ist für mich überwältigend. Besonders angetan, bin ich vom Kirstenbosch Markt, der einmal im Monat stattfindet. Handwerks- Kunst vom feinsten. Auch für Getränke und verschiedene typisch Afrikanische Speisen werden hier angeboten und sorgen so für das leibliche Wohl wärend dem Spaziergang durch diesen eindrücklichen Markt.

Sogar Ponyreiten für Kinder ist hier möglich. Die Südafrikaner sind bekannt für ihre Kinderfeindlichkeit. Eine weitere sehr geschätzte Tatsache ist, der Erlös aus der Standmiete geht an den Entwicklungsfonds für die Kirstenbosch-Gärten.

Der Kunsthandwerksmarkt findet am letzten Sonntag im Monat statt. Die Öffnungszeiten sind von 9 bis 15 Uhr und der Eintritt ist frei. Der Markt besteht aus ca. 230 Handwerkern, die handgefertigte Originalwaren von sehr hoher Qualität verkaufen.

Weiterlesen

für Bewerbungen und Handelsanfragen. Kontakt: Jimmy – 074 333 2170 (allgemeine Anfragen).
Oder senden Sie eine E-Mail an kboschmarket@gmail.com