Sanipass das Tor zum Himmel

Verfasst von Fritz Binggeli am 25. November 2023.

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne ( 5 Sterne, 1 Voters)
135

Sanipass

Eines der letzten grossartigen Abenteuer

Touren auf den Sanipass werden von Durban oder natürlich auch von Underberg aus angeboten. Underberg ist eigentlich der Ausgangspunk von diesem Ort kann das Abenteuer in Angriff genommen werden. Durch malerische Landschaft führt eine gut asphaltierte Strasse von Underberg zum Sani Border Control, Südafrika. Die Strecke beträgt rund 35 Kilometer und ist in 40 Minuten das zu schaffen. Am Border Control wird Auto und Insassen registriert und es müssen 60 Rand pro Person bezahlt werden.

Nun kann es losgehen. Die nächsten rund 8 Kilometer vom Sani Pass Border Control, (Südafrika) bis hinauf zum Sani Pass Border Control (Lesotho) haben es in sich und nur mit 4×4 oder mit einem Enduro Motorrad zu schaffen. Es ist jedoch ratsam sich vorher über die Wetterlage zu informieren. Es kann sein, dass nach einem heftigen Gewitter die Offroad Route glitschig oder sogar unpassierbar wir.

Es kommt immer mal wieder zu Unfällen auch mit tödlichem Ausgang. Weil der letzte Abschnitt mit richtig steiler Serpentine aufwartet. Die Fahrt selbst ist ein reines Abenteuer. die Drakensbergen in denen die Strecke verläuft bietet spektakuläre Ausblicke auf die umliegende Bergwelt. Die Panoramaaussichten atemberaubend und bietet nach jeder Kehre ein neues grossartige Fotosujet.

Das höchste Pub in Afrika

Wer den Borger Control (Lesotho) erreicht, hat es geschafft und biegt danach, gleich rechts ab und kommt nach wenigen Metern zur Sani Mountain Lodge, wo sich auch das höchste Pub in Afrika auf 2873 Meter befindet. Eine Windjacke und eine Mütze sind hier von Vorteil. Gerade im Frühling weht oft ein steiler kalter Wind und gegen Abend drücken die Nebelschwaden vom Tal her hinauf auf die Passhöhe.

Nur wenige Minuten und du kannst die Hand nicht mehr sehen vor deinem Gesicht sehen. Wie der Nebel gekommen ist, verschwindet er oft auch schnell wieder und die wärmende Sonne kommt zu Vorschein. Vom Pub aus geben die Serpentine ein perfektes Foto Model ab.

Ein Fussmarsch entlang der steil abfallenden Felsen ins Tal eröffnen dir immer wieder neue Spektakuläre Ausblicke auf den Verlauf dieser einzigartigen Passtrasse.

Die Nacht im Rondavel verbringen

Die Sani Mountain Lodge verfügt auch über einige Unterkünfte, typische Lesotho Rundhäuser in Afrikan Sprache Rondavel mit Strohdach. Die Unterkünfte sind nicht gerade ein Schnäppchen und habe nur eine Holzheizung und das Warmwasser wird mit Gas produziert, wenn Gas verfügbar ist. Erfrieren muss jedoch keiner, weil die Bettlaken Heizdecken haben. Funktionieren jedoch auch nur mit Strom, der auch nicht jederzeit verfügbar ist. Trotz der möglichen Unannehmlichkeiten ist eine Übernachtung hier oben ein Muss!

Die Horden von pauschal Touristen, die sich auf den Pass fahren lassen, verschwinden alle gegen 15.30h wieder und es wird ruhig auf dem Pass. Die richtige Zeit um die Natur auf dich wirken zulassen. Mehr dazu im nächsten Bericht von uns Quer durch die Bergwelt von Lesotho.

 

Weiterlesen…

Sanipass

 

Arusha und Game Walk

Lesotho auf eigene Faust

Mit dem Lonely Planet auf eigene Faust durch ein Land, das in Sachen Vielfalt schwerlich zu übertreffen ist

 

Vielen Dank, dass Sie sich registrieren.

registrieren

Sie sind bereits registriert? Anmelden


Finde ganz easy deine persönliche Aktivität