Töffli Trophy 2021

Verfasst von Fritz Binggeli am 27. September 2021.

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne ( 5 Sterne, 1 Voters)
38

Töffli Fieber

Eine geniale Truppe von Jung bis Alt machte sich am 25.09.2021 auf den Weg, als es hiess es ist Töffli Trophy 2021. Start punkt 09.30h durch die Altstadt von Schwarzenburg hinauf ins Hofland und Eglen über unbefestigte Stassen nach Widen und wieder hinunter in den Bären im Rüschegg Graben, um uns für die Alpen zu stärken.

Die Mofas sind gefordert. Vom Rüschegg Gaben hinauf nach Riffenmatt ist es ziemlich steil und zum Teil kommen die Töffli an ihre Grenzen. Jetzt begegnen wir dem Rinder Alpabfahrtszug und so wird die Fahrt von Riffenmatt nach Ottenleuen eher ein Kuhfladen Slalom als ein Poker Run.

Die Ehringer Lodge Ottenleuen

In der Ehringer Lodge machen wir die Mittagspause und werden mit leckerer Speise verwöhnt. Von hier aus ist die Strasse Richtung Schutzhütte unbefestigt und wir wirbeln auch richtig Staub auf zur Freude der Wanderer, die uns begegnen.
Im Sangerenboden geht es scharf links in den Muscherenschlund. Hier geben auch die ersten Mofas den Geist auf. Zum Glück haben wir Kari mit seinem Piaggio APE als Besenwagen dabei und Chrigu der es immer wieder schafft den Knater kisten neues Leben einzuhauchen. BRAVO!!

 

Vorbei beim Schönenboden mit dem eindrücklichen Bäumen am Hang. Es mutet an, man sei auf einem anderen Planeten, die Bergahorne an der steilen Seite hinter der Berghütte Schönenboden. Die Rinder haben die Alp bereits verlassen und es stellt sich die Sille ein in diesem wunderschönen Tal. Im Gantrischli noch einmal die einzigartige Bergwelt bestaunen bei Käse und Bier und Café.

Jetzt geht es wieder zurück nach Schwarzenburg nach Zollhaus, Hirschmatt und Bäzimatt über Kalchstätten und den letzten halt im Restaurant Dörfli, Riedstett. Hier zieht jeder Pilot noch seine 5te Pokerkarte und derjenige mit dem besten Blatt gewinnt die 1. Töffli Trophy 2021. Durch die Dorfmatten erreichen alle wieder den Ausgangspunkt in Schwarzenburg beim Restaurant Siedi. Alle Happy und zu beklagen haben wir nur ein Mofa, dass vollends den Geist aufgegeben hat. Also bis ins nächste Jahr, wenn es wieder heisst auf die Mofas fertig los 2. Töffli Trophy 2022

 

x
x

 

Bei den Töfflibuebe Schwarzenburg anmelden

Die neusten News bekommen!

  • Bild Maximal 1000 Pixel Breit
  •  

 


Sponsoring